Gesundheitscoaching24

Gesundheit einfach gemacht

Vitalstoffe

Vitalstoffe


„Der beste Arzt ist die Natur, denn sie heilt nicht nur viele Leiden, sondern spricht auch nie schlecht von einem Kollegen.“

Ernst Ferdinand Sauerbruch, Arzt


Vitalstoffe sind die Grundlage für ein gesundes Leben. Sie sind für die Stoffwechselprozesse in unserem Körper äußerst wichtig und spielen auch eine entscheidende Rolle für unser Immunsystem.
Ein Mangel an Vitalstoffen kann zu Einschränkung der Vitalität und Leistungsfähigkeit, zu Energiemangel oder anderen Beschwerden bis hin zu Erkrankungen führen. Deshalb ist notwendig, unserem Körper alle wichtigen Vitalstoffe ausreichend zuzuführen.
Unsere Nahrung enthält heute leider nicht mehr die Menge an Vitalstoffen, die für einen gesunden Organismus notwendig sind. So hat die Anzahl der Vitamine und Mineralien im Obst und Gemüse in den letzten Jahren zum Teil dramatisch abgenommen. Wir essen nur noch und ernähren uns nicht mehr – zumindest nicht in der notwendigen Art und Weise.
Wenn wir mehr für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Vitalität tun möchten, ist es ratsam, zusätzliche Vitalstoffe zu nehmen.

Zu den Vitalstoffen zählen:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • bestimmte Fettsäuren
  • essentielle Aminosäuren

Ein wichtiges Thema ist die Bekämpfung der freien Radikale. Freie Radikale können nicht nur den physiologischen Altersprozess beschleunigen, sie können auch Ursache für krankhafte Prozesse im Körper sein. Freie Radikale führen zu oxidativem Stress. Freie Radikale sind unvollständige Moleküle, die ein partnerloses freies Elektron haben; sie sind also instabil. Im Bestreben, die Instabilität auszugleichen, stiehlt sich dieses Molekül ein Elektron von einem benachbarten Molekül, das dadurch seinerseits beschädigt und zum freien Radikal wird. So kann eine Kettenreaktion entstehen.
Ein Mittel, um freie Radikale zu bekämpfen, sind Antioxidantien, die ein Elektron abgeben können, ohne selbst geschädigt zu werden. Antioxidantien finden wir überwiegend in frischem Obst und Gemüse. Da unsere heutige Nahrung aber, wie oben erwähnt, nur noch wenige Vitalstoffe besitzt, ist es in der Regel notwendig, diesen Mangel durch gute Nahrungsergänzungen auszugleichen.

Diesen Artikel mit anderen teilen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • TwitThis
  • Facebook
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • LinkedIn
  • Webnews
  • MySpace
  • Tausendreporter
  • Faves
  • Print
  • email

Twitter links powered by Tweet This v1.8.3, a WordPress plugin for Twitter.